Saturday, January 10, 2015

[Mini-Rezension] "Die Tribute von Panem 03. Flammender Zorn" von Suzanne Collins

Produktbeschreibung

Titel: Die Tribute von Panem: Flammender Zorn
Autor: Suzanne Collins
Übersetzer: Sylke Hachmeister, Peter Klöss
Illustrator: Hanna Hörl
Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
Verlag: Oetinger (20. Januar 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3789132209
ISBN-13: 978-3789132209
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: The Hunger Games 3. Mockingjay
Größe und/oder Gewicht: 16,4 x 4,5 x 21,7 cm

Kaufen?


Kurzbeschreibung laut Amazon

Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen! Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol! Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt … Der dritte Band 3 der grandiosen, vielfach ausgezeichneten und alle Bestsellerlisten stürmenden "Panem"-Trilogie - steigert die Sapnnung von Band 1 und 2 weiter!


Meine Meinung & Gedanken

Lesezeitraum: 02.01.2015 - 07.01.2015

Wenn ich ehrlich sein soll, weiß ich gar nicht, was ich über das dritte und somit letzte Buch dieser Trilogie sagen soll. Irgendwie finde ich nur schwer die richtigen Worte dafür, um das auszudrücken, was mir während des Lesens im Kopf schwebte. Daher mache ich es dieses Mal kurz.

Zu Beginn fand ich es schade, dass Katniss und  Butterblume nicht mehr so gut miteinander klar kamen wie noch im zweiten Band. Zum Glück hat sich das aber wieder geändert. ♥

Was den Rest des Buchs betrifft...
Folgende Aspekte wurden mir dieses Mal besonders deutlich:

  • Krieg (Distrikte gegen das Kapitol bzw. Präsident Snow)
  • Kontrolle der Bevölkerung (Distrikt 13 und ihr Tagesplan)
  • Manipulation (Peeta und das Jägerwespengift)
  • Rache / Rebellion
  • Flucht (Flucht aus den Kriegsgebieten)

Mein Arbeitskollege hatte sich das Buch vor einigen Wochen von mir geliehen. Als er es mir gelesen zurück gab, sagte er dazu, dass ihn Band 3 im Verhältnis zu 1 und 2 ein wenig enttäuscht hätte.
Dem muss ich leider zustimmen. Der Wow-Effekt aus Band 1 und 2 hatte mir hier einfach gefehlt.
Klar, es gab auch gute Stellen im Buch, aber im Großen und Ganzen war das Buch für mich bloß mittelmäßig. Nicht so toll wie Band 1 und 2, aber auch nicht wirklich schlecht.


Bewertung



No comments:

Post a Comment

Über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich sehr freuen ♥
Die Antwort auf euren Kommentar findet ihr in der Regel sehr bald direkt unter eurem Kommentar (^-^)♥