Monday, August 17, 2015

[Autoren-Vorstellung] Annabelle Benn


Steckbrief

Name: Annabelle Benn
Geburtstag: 08. Mai 1976
Blutgruppe: rot
Wohnort: Berlin
Hauptberuf: Dozentin

Bisherige Veröffentlichungen:
♣ Burning Desire I – In Thailand
♣ School of sin I - Lorenzo Manzoni



Fragenkatalog

Bitte stellen Sie sich uns doch einmal kurz vor
Annabelle Benn ist mein Pseudonym, unter dem ich erotische Romane und Kurzgeschichten verfassen. Geboren bin ich 1976 im malerischen Berchtesgadener Land. Dort wohnte ich bis zu meinem Abitur, nach dem ich  in München Anglistik, Interkulturelle Kommunikation und Psychologie studierte. Seit ich denken kann spielen Reisen, Lesen und Musik für mich eine überlebenswichtige Rolle. So verbrachte ich während meines Studiums alle Semesterferien im Ausland und schrieb die meisten Seminarbeiten im Flugzeug oder Zug.
2003 zog ich für einige Zeit nach Dublin, um schließlich im schönen Berliner Stadtteil Charlottenburg (fast) sesshaft zu werden.

Wann und wo schreiben Sie Ihre Bücher?
Ich schreibe an vielen Orten gerne. Im Zug, wenn es ruhig ist und die Landschaft an mir vorbei zieht. In meiner Küche, wo alles schön dekoriert und Tee in Unmengen vorhanden ist. Wenn mir dennoch die Decke auf den Kopf fällt, schreibe ich auch gerne in einem meiner Lieblingscafés.

War für Sie schon immer klar, dass Sie Autor/in werden möchten? Und was bedeutet das Schreiben für Sie?
Meiner Tante war schon immer klar, dass ich eines Tages Schriftstellerin werden würde. Ich habe ihr geglaubt und einfach drauf los geschrieben. Da für mich unter Stefan Zweig jedoch nichts gut genug war, gab ich irgendwann verzweifelt auf. Erst vor Kurzem habe ich über unterhaltsame, erotische Romane und Kurzgeschichten zu meinem Genre und Stil gefunden.

In welchem Genre schreiben Sie?
Ich schreibe sinnliche, erotische Kurzgeschichten und Romane.

Was macht Ihre Bücher besonders?
Was meine Bücher von anderen unterscheidet, ist vor allem die Sprache und die Ästhetik meiner Fantasien.
In Burning Desire geht es um zwei Paare, die alle miteinander zu tun haben und ständig bemüht sind, ihre dunklen Seiten vor den andere zu verbergen. So ergeben sich vielerlei Verstrickungen und Verwicklungen. Dadurch ergeben sich viele lustige und spannende Szenen. Dazu kommt jede Menge Erotik und Leidenschaft, im wahrsten Sinne des Wortes.

Lotte, so heißt die Hauptperson, gerät ständig in irgendeine Versuchung und bewegt sich häufig am Rand der Legalität, was sie jedoch vollkommen anders sieht.
Zudem ist der Spagat zwischen ihren Gefühlen und materiellen Zielen meist sehr groß.
Die Reihe ist völlig surreal. Hier wird Abwegiges zum Alltäglichen und das Alltägliche zum Abwegigen.

[Für Selbstpublisher] Warum verlegen Sie ihre Bücher selbst?
Für mich war es einfacher, mein Buch direkt über Amazon anzubieten, als lange nach einem Verlag zu suchen. So habe ich alle Freiheiten und brauche mich nach keinen Vorgaben richten. Vor einiger Zeit hatte ich Auftragsarbeiten für einen Verlag verfasst. Die Arbeit war sehr genau vorgegeben und das Honorar war mickrig.

Ich nehme an, Sie lesen selbst auch Bücher. Was bedeutet Ihnen das Lesen?
Ein gutes Buch zu lesen, ist für mich eine Reise im Kopf oder eine Flucht vor der Realität.

Was ist Ihr Lieblingsbuch?
„Schloss Gripsholm“ von Tucholski und alles von Stefan Zweig.



Nun noch ein paar allgemeine Fragen:

Haben Sie Haustiere? Wenn ja welche und wie heißen sie?
Leider nicht mehr.

Welche Musik hören Sie?
Am liebsten Klassik, alles von Vivaldi bis Mahler und Hard Rock/ Heavy Metal.

Ihre liebste(n) Farbe(n)?
Alle.

Welche Art Film mögen Sie am liebsten? Haben Sie evtl. einen Lieblings-Film?
Jenseits von Afrika und viele gute Serien :-)

Möchten Sie meinen Lesern zum Abschluss noch etwas sagen?
Danke!




Liebe Annabelle,
auch wenn es schon ein paar Monate her ist (Januar 2015), seit du mir die Antworten geschickt hattest, möchte ich mich dennoch herzlich bei dir für deine tollen Antworten bedanken♪ 
 

No comments:

Post a Comment

Über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich sehr freuen ♥
Die Antwort auf euren Kommentar findet ihr in der Regel sehr bald direkt unter eurem Kommentar (^-^)♥